Ihr Pferd hat eine Verletzung oder eine Krankheit erlitten?


Es musste sich einer Operation unterziehen?


Ihr Pferd zeigt Anlehnungs- oder Rittigkeitsprobleme?


Ich freue mich, Ihnen mit dem Reha - Training zu all diesen Arten der funktionellen Dysbalance eine Lösung anbieten zu können.

“Das Pferd ist der beste Reitlehrer. Es ist der Meister, der straft und belohnt. Es verschließt sich dir, wenn du auf andere Lehren hörst als die seinen. Lerne vom Pferde.”

 

[Rudolf G. Binding, 1867 – 1938)

Reha-Training


 bringt Ihr Pferd ins


Gleichgewicht

Das Pferd als Fluchttier ist von Natur aus vorhandlastig.


Für den Ausbilder bedeutet dies, dass er das zukünftige Reitpferd in ein Gleichgewicht bringen muss, in welchem es den Reiter möglichst lange verschleissfrei und gesund tragen kann.

Über mich

Als Ausbilderin der klassischen Reitweise und als zertifizierter Reha-Trainer MRS® besitze ich ein grosses Fachwissen an Anatomie und Biomechanik.


Diese Kombination zwischen Reha-Trainerin und Reitlehrerin gestaltet die Arbeit mit Ihrem Pferd höchst effizient.


Somit kann ich ganzheitliche Lösungswege aufzeigen, die Ihnen und Ihrem Pferd zu einem harmonischeren Miteinander verhelfen.

Eine


 Haaranalyse


 bringt Klarheit!

Wussten Sie, dass Haare Auskunft über den Versorgungsstatus von Mineralstoffen und möglichen Belastungen mit Umweltschadstoffen geben können?


Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist für unsere Pferde genau so wichtig wie für uns.


Viele Pferde zeigen körperliche Unzulänglichkeiten, welche mit der Ernährung zusammen hängen können.

Reha - Trainer MRS® Regula Moser - CH 5028 Ueken +41 (0)79 308 48 84